Mein Naturkosmetik Highlighter Vergleich 2018 für sehr helle Haut :-D [Werbung]

Der Beitrag enthält Werbung durch PR Sample und Markenennung.


Da mein Drogerie Naturkosmetik Foundation Vergleich 2017 für sehr helle Haut :) so gut bei Euch ankam, möchte ich heute einen Naturkosmetik Highlighter Vergleich 2018 für sehr helle Haut machen. Ich habe zehn NK Highlighter in meiner Sammlung, die ich nebeneinander für Euch swatchen möchte und meine Bewertung dazu abgeben möchte.



Zuerst mal mein aktualisiertes Beauty Profile zum Einschätzen meines Hauttypes:



FrageAntwort ;)
Alter:25


Augenfarbe:Grün-Grau
Brille:Ja
Kontaktlinsen:Nein
Hauttyp:Sehr hell, auch im Sommer & sehr sonnenempfindlich. Kalter bzw. rosa Unterton. Im Sommer ölige Haut, im Winter eher Mischhaut, fast nie Unreinheiten.


Reinigung:Täglich das Bioderma Duschöl  für das Gesicht; für die Augen Korres Jasmin AMU-Entferner
Creme:Dr. med. Schrammek Sensiderm Sun Cream SPF 50+

Terra Naturi Shimmer Powder Body & Face 02 African Dream (Müller)
Das Produkt hatte ich mir mal im Pinkmelon Förderkreis ausgewählt. Für meine sehr helle Haut ist die Terrakottafarbe aber zu dunkel und als Bronzer hat das Produkt zu viel Glow. Ihr könnt mir das Produkt auf Kleiderkreisel abkaufen. 

Logona Blush 03 Beige + Terracotta (Naturkostläden)
Das Produkt habe ich mir mal als Pinkmelon Testprodukt ausgesucht und die Farbe Beige ist ein toller Highlighter für mich, der einen goldenen Glow ohne grobe Glitzerpartikel ergibt.


alverde Gebackener Lidschatten 09 Nude Rose (ausgelistet)
Ein schöner Alltagslidschatten, den ich grünäugigen Frauen nur empfehlen kann. Toll auch als Highlighter geeignet. Wurde leider ausgelistet.

Dr. Hauschka Illuminating Powder (LE im Bioladen) Das Produkt würde ich als Glowpuder, bzw. als sehr, sehr dezenten Highlighter einstufen. Ich verwende das Produkt viel zu selten. Der Duft ist sehr intensiv nach Kräutern.

alverde Professional Contouring Kit 02 Medium (dm)
Hier habe ich den gelbgoldenen Highlighter ganz links in Verpackung für Euch geswatched. Der Highlighter ist extrem dezent und auch für die Arbeit geeignet, da man ihn fast nicht sieht auf meiner Haut. Er hat eine festcremige Textur.




Lavera Trend Sensitiv Soft Glowing Highlighter 02 Shining Pearl (Naturparadies; dm)
Für mich ein sehr guter veganer Naturkosmetikhighlighter, den ich empfehlen kann. Er ist von der Brandnew Edition ins Standardsortiment gewandert.

alverde Rouge Tint & Highlighter Soft Peach (dm) 
Ein schöner, aber sehr dezenter und subtiler Rougehighlighter, der auch gut für den Alltag geeignet ist. Würde ich mir wohl nachkaufen.

alverde Rouge & Tint Highlighter Vintage Pink (dm)
Mir gefällt dieses Produkt, da es viel Frische verleiht und ich empfehle es weiter.

alverde Rouge & Tint Highlighter Macaron (dm)
Das Produkt habe ich jetzt für den Vergleich zum ersten Mal benutzt und werde es in der nächsten Zeit ausgiebig testen und auf meinem Blog vorstellen. Es ergibt eine altroséfarbenen Schimmer ohne groben Glitzer.

CMD Naturkosmetik Sandorini Face & Body Shimmer (shop.cmd-natur.de)
Ich mag das Schimmeröl und werde es mir nachkaufen, wenn es leer ist. Es pflegt toll und duftet sehr angenehm, zudem kann ich es auch als dezenten Highlighter verwenden.

 
Meine Testberichte zu den Produkten habe ich auf dem jeweiligen Produktnamen verlinkt.


Habt Ihr Naturkosmetik Highlighter ausprobiert?


Liebe Grüße
Nancy


Stand: 29.01.18, Alle Angaben ohne Gewähr.



PR Sample

Kommentare

  1. Toller Post! Ich selbst habe eine menge Highlighter, aber nicht viele im NK Bereich. Mein liebster ist momentan von Jeffree Star. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Einen von Jeffree Star habe ich noch nicht getestet, er ist ja sehr umstritten als Person. Die JS Highlighter scheinen von der Leuchtkraft her krass zu sein. LG Nancy

      Löschen
  2. Das ist ein toller Bericht! Vor allem den Steckbrief oben finde ich richtig gut :-) - schließlich hat jeder unterschiedliche Haut und somit ist nicht bei jedem ein Produkt gleich gut oder schlecht und da ist sowas echt hilfreich :-)
    Liebe Grüße, Cindy
    www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ja, gerade ölige Haut lässt Puderhighlighter intensiver wirken als trockene Haut.
      Liebe Grüße
      Nancy :)

      Löschen
  3. Liebe Nancy

    Das ist so ein hilfreicher Bericht!

    Danke Dir!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jacqueline,
      danke :-).
      Habe einen angenehmen Tag.
      Liebe Grüße
      Nancy

      Löschen
  4. Traumhaft schöne warme Töne, gefällt mir. LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Sounds really interesting! Thanks for the post)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, you're welcome. Have a nice day. Nancy

      Löschen
  6. Danke für den tollen Vergleich! Ich habe noch keinen Highlighter von einer Naturkosmetik-Marke getestet, da ich immer denke, dass sie sehr natürlich sind und ich auf sehr intensives Highlight stehe. Vlt teste ich aber mal einen aus! :)

    Liebe Grüße
    Kim :)
    https://softandlovelyx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau Dir mal die Alverde Rouge & Tint Highlighter und den Lavera Highlighter 02 Shining Pearl an, ich finde die wirklich gut von der Intensität her. Bei dm gibt es Tester davon.
      Liebe Grüße
      Nancy <3

      Löschen
  7. Interessanter Beitrag, ich habe auch einen Highlighter von alverde, doch ich nutze eigentlich nie einen Highlighter (:

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich bin besonders bei dem lavera Highlighter faul: wenn ich ihn einmal pro Jahr benutze, ist das schon gut für meine Verhältnisse. Die anderen Produkte benutze ich wesentlich öfter.
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Liebe Nancy,
    das ist ein toller Beitrag und Vergleich. Dankeschön, das du dir die Mühe gemacht hast. Ich werde mich die von Alverde sicherlich mal näher ansehen.

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      vielen Dank. Die alverde Rouge & Tint Highlighter werden nach meiner Meinung zu selten auf Blogs gezeigt, obwohl sie gut sind.
      Liebe Grüße
      Nancy :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen