TOPs / FLOPs / Highlights & Aufreger & Best of 2016



Da 2016 nun vorbei geht, berichte ich heute über meine TOPs und FLOPs aus Beautybloggersicht. Es sind alles nur Anregungen, wenn Ihr andere Meinungen zu den Produkten habt, schreibt es gern in die Kommentare. 

Die Produktempfehlungen gelten alle für meine empfindliche ölige Haut. Bei trockener Haut sind die Bedürfnisse sicher wieder ganz anders :).


FLOPs

  • Der Touch Back Hair Marker Golden Blonde hat bei mir leider garnichts gebracht an Haarfärbung, dafür hat er meine Haare verfilzt und sehr schlecht kämmbar gemacht. Kann ich nicht empfehlen. 
  • Das essence get picture ready compact Make-up 010 Ivory sieht leider immer cakey auf meiner öligen Haut aus, egal ob mit dem enthaltenen Auftrageschwämmchen, Pinsel oder Beautyblender aufgetragen.
  • Ein haarender Pinsel ist mir 2016 auch wieder in die Hände gefallen und zwar der seit Oktober neue ebelin Professional Make-up Artist Flat Kabuki. Das ständige Haaren nervt einfach.
  •  Ein reizend formuliertes Produkt, die Montagne Jeunesse Peel Off Maske Gurkensaft, hat durch den hohen Alkoholgehalt zu Hautrötungen geführt, würde ich eindeutig nicht weiterempfehlen.
  • Der Rival de Loop Illuminating Primer hat meine Poren betont und mein Make up ist schneller verschmiert. Das wünsche ich mir nicht von einem Primer.
  • Den Yves Rocher Concealer-Pinsel finde ich schlecht. Er ist nach zwei Wochen Nutzung zerbrochen. Ich musste ihn wieder zusammenkleben. Die Pinselhaare schieben den Concealer nur hin- und her und verblenden ihn nicht streifenfrei.

  • Das Catrice Luxury Lips Intensive Care Gloss 020 Rosachella Festival konnte mich nicht überzeugen. Es hat ein leicht klebriges Tragegefühl und hat jetzt schon nach sieben Monaten Nutzung seine Farbe von rosa zu milchig-transparent geändert. Das Produkt wurde zum Glück im Juli/August ausgelistet.
  • Das t by tetesept Schaumbad Pflege ist zwar vom Duft und Schaum her gut, enthält aber schädliche Mikroplastik, was für mich ein absolutes No-Go ist.
  • Das KISS Gel Fantasy Nail Kit 60674 Ribbons (kurze Länge) konnte mich leider nicht überzeugen, da die Haftfestigkeit leider nicht befriedigend ist. 

  • Das Schwarzkopf 3 Wetter taft Ultimate Wax können wir nicht weiterempfehlen, da es keinen Halt verleiht und die Haare fettig wirken lässt. Die enthaltenen Silikone finde ich auch nicht optimal.
  • Das Edel Naturwaren Nagel-Hygiene Set ist für uns leider kein brauchbares Nagel-Hygiene-Set. Würde ich nicht empfehlen.

  • Die ebelin Flechthilfe schaut leider nach dem Flechten aus dem Zopf heraus und  das Flechten dauert damit länger als sonst und es fühlt sich an wie ein "Ast im Nacken". 



 TOPs


  • Femme Essentials Menstruationstasse – Rosa (S)
    Eine umweltfreundliche Alternative in der Damenhygiene, die ich persönlich nicht mehr missen möchte. Ich persönlich kann die Menstruationstasse nur weiterempfehlen.

    Bester Primer: smashbox Photo Finish Foundation Primer
    Es ist der beste Primer, den ich bisher getestet habe. Aufgrund der silikonhaltigen Inhaltsstoffe benutze ich ihn aber nur einmal pro Woche.

    Meine liebsten Foundations sind wie auch letztes Jahr schon die Rival de Loop Natural Lift Foundation 01 Light Beige und die LR Deluxe Perfect Wear 1 Porcelain. Beide sind reizarm formuliert und somit auch für meine empfindliche Haut geeignet.

    Beste BB/CC Creme ist für mich das Pixi Illuminating Tint & Conceal Duo No. 2 Bare Glow. Die Creme hat LSF 20, ist reizarm formuliert und wasserfest.

    Bestes Puder für mich ist dieses Jahr das Dr. Hauschka Illuminating Powder aus der Welcome Back LE, welches auch noch erhältlich ist sowie das ganz linke Puder aus der essence Luminizer Palette. Beide nehme ich auch zum Setten der Augenpartie.

    Wirksamste Hauterneuerung/Faltenbekämpfung: Sonnenschutz. Die Alga Maris Creme Solaire Visage SPF 50, die reizarm fomuliert ist, habe ich täglich getragen.

    Concealer benutze ich eher selten, habe da aber meistens auf Maybelline Mineral Concealer (ausgelistet) und den neuen essence get picture ready brightening concealer 10 Ivory zurückgegriffen.

    Reinigung - neu entdeckt und sofort verliebt habe ich mich in das Balea Reinigungsöl und das age Line cosmeceuticals Gesichtswasser. Beide sind auch reizarm formuliert.

    Pflege - hier kann ich die reizarme und vegane Mysalifree BIO-Tagespflege empfehlen. Hat mir richtig gut gefallen.

    Augencreme - hier mag ich die CD Sensitiv 24h Intensiv Augencreme sowie den Mysalifree BIO-Augenbalsam und die Clinique Pep-Start Eye Cream.

    Beste Haarpflege & Styling: Hier fand ich mysalifree, Logona, Lavera, Terra Naturi und Batiste am besten.

    Beste Maske & Lippenpflege - die Schaebens Professional Hydro Gel Maske ist super und der Alterra Lippenbalsam Bronze & Shine (ausgelistet) und die Melvita Bio-Argan Lippenpflege.

    Beste Lippenstifte: MAC Lippenstifte im High End Bereich und Terra Naturi Lippenstifte, besonders die limitierten im Drogeriebereich.

    Beste Mascara: Maybelline The Falsies Push Up Drama Mascara Waterproof Black. Sie hält den Schwung meiner Wimpernzange super den ganzen Tag über & hält bombenfest. Naturkosmetik Mascara habe ich auch getestet, die von Alterra und Terra Naturi haben mich aber nicht so überzeugt wie Maybelline.

    Beste Augenbrauenprodukte: Sowohl der Alterra Augenbrauenstift Medium Brown, Urban Decay Primal aus der Naked Basics 2 als auch Wunderbrow Semi Permanent Eyebrows-Gel Black/Brown kamen bei mir regelmäßig zum Einsatz.

    Bester Foundationpinsel: für mich am ehesten der Zoeva 102 Silk Finish Rose Golden Vol.2.

    Bester Highlighter: Hier habe ich den MAC Mineralize Skinfinish Soft & Gentle, den Terra Naturi Face & Body Shimmer Powder 02 African Dream und Lavera Trend Sensitiv Soft Glowing Highlighter 02 Shining Pearl geliebt. Auch der zweite/mittlere Highlighter aus der essence Luminizer Palette ist hübsch.

    Bester Lidschatten: Hier habe ich am liebsten matten Eyeshadow benutzt und zwar aus der Zoeva En Taupe Palette, der The Balm Meet Matt(e) Nude Palette und dem essence Contouring eyeshadow set 01 mauve meet marshmallows.

    Liebster Kajal/Eyeliner: Der Urban Decay 24/7 Glide on Eye Pencil in der Farbe Perversion ist wirklich wasserfest und haftet auch auf der Wasserlinie, wie Ihr hier nachvollziehen könnt.

    Bestes Make-up Ei: der Beautyblender Original. Er macht das ebenmäßigste Ergebnis bei meiner Haut.

    Bestes Makeup-Fixspray: Urban Decay All Nighter. Damit sitzt mein Make up 17 Stunden an Ort und Stelle, besonders praktisch bei Partys.

    Bestes aluminiumfreies Deo: Alverde Wasserminze Meeresmineralien und bestes aluhaltiges Deo ist das Rexona Motion Sense Cotton Dry Compressed Spray.


    Das sind meine Einordnungen für dieses Jahr. Mich würden eure Lieblingsprodukte und Fehlkäufe interessieren, schreibt es gern in die Kommentare.


    Einen guten Rutsch!
    Liebe Grüße
    Nancy ;-D
     PR Sample

Kommentare

  1. Eine tolle Zusammenstellung, das Dr. Hauschka Puder mag ich auch sehr. Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins 2017. Mögen deine Wünsche im 2017 in Erfüllung gehen.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Priscilla,
      das Dr. Hauschka Puder ist wirklich toll. Danke für Deine lieben Worte, dasselbe wünsche ich Dir auch.
      Liebe Grüße
      Nancy 😃

      Löschen
  2. Die Foundation von Rival de Loop und das Reinigungsöl von Balea mag ich auch richtig gerne :) Ein toller Überblick! :)

    LG und einen guten Rutsch von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Schneeglöckchen,
      ja, die Produkte sind einfach toll. Dankesehr.
      Liebe Grüße & Frohes Neues Jahr
      Nancy :)

      Löschen

  3. kisses happy new year <3
    www.dblogu.blogpspot.com.tr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello,
      thank and have also a Happy New year.
      Nancy :)

      Löschen
  4. Schade das das Schaumbad von tetesept solches Zeugs enthält - ich bin echt entsetzt! :( Wollte das auch noch testen...

    Starte gut in 2017!

    Deine Lenchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lenchen,
      ich finde das Tetesept Bad durch die Inhaltsstoffe abschreckend. Habe ein Frohes Neues Jahr.
      Liebe Güße
      Nancy :)

      Löschen
  5. Da sind echt tolle Produkte dabei :)
    Liebe Grüße
    Nelly von different is better

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi different is better,
      ja, das stimmt. Habe ein Frohes Neues Jahr.
      Liebe Grüße
      Nancy :)

      Löschen
  6. Das Reinigungsöl von Balea ist auch einer meiner Lieblinge. Der Sonnenschutz von Alga Maris ebenfalls, allerdings in 30, der 50er weißelt einfach zu sehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo strawberrymouse,
      den Alga Maris Sonnenschutz 50 mische ich täglich zu Hälfte mit Avene Bonne Mine SPF 30 oder Pixi Illuminating Tint & Conceal Duo SPF 20 oder der L'Oreal Skin Perfektion Anti-Müdigkeit LSF 20, das sind alles recht dunkle getönte Cremes, die durch den stark weißelnden Sonneschutz schön hell werden.
      Habe ein Frohes Neues Jahr.
      Liebe Grüße
      Nancy :)

      Löschen
  7. Das sind ja schon eine Menge Produkte. Wirklich interessanter Bericht.
    Frohes Neues Jahr!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wir Testen,
      ich habe 2016 viele Produkte getestet. Dankeschön.
      Frohes Neues Jahr zurück &
      Liebe Grüße
      Nancy ☺

      Löschen
  8. So informative) Thanks for interesting post)
    http://beyoutiful.com.ua

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Viktoria,
      thank you and have a pleasant day.
      Nancy 😉

      Löschen

Kommentar veröffentlichen